Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/unser-kraeutergarten.at/libs/wh/useragent.php on line 81
Ginkgo-Baum - Unser Kräutergarten
Developed by Developed by Wildlife Media Bildagentur
 
 
Frau
 
Herr
   

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

V

W

Y

Z

1206 Einträge
Ginkgo-Baum
Ginkgo-Baum

Ginkgo-Baum

leicht giftig, hautzeizend, fototoxisch, brecherregend und/oder allergen Früchte

Synonyme und volkstümliche Namen

Fächerblattbaum

Ginkgo-Baum
Latein: Ginkgo biloba
Familie: Ginkgogewächse (Ginkgoaceae)
Vegetationszeit: Mehrjährige Pflanze
Verwendung: Verbessert Durchblutung (Pheripherie), Demenz

Beschreibung

Zwischenglied Nadel- und Laubbäumen (Nacktsamer)
2häusig, weiblichen Früchte stinken (Beerenartig) Buttersäureduft.
Wirft seine Blätter ab und schaut dann der Lärche ähnlich.
Früchte sind ungenießbar.
1-2 junge Blätter pro Tag frisch essen

Stern 13 / 2009

Bei Demenz, Durchblutungsstörungen der Beine
GUT
Ginkgo kann möglicherweise Blutungen oder blutverdünnende Mittel verstärken.
Er wird auch mit epiliptischen Anfällen und der Hauterkrankung
Stevens-Johnson-Syndrom in Verbindung gebracht - der Zusammenhang ist aber
nicht eindeutig belegt.

homöopathische Heilpflanze

H=frische Blätter (fol.rec.)

Eigenschaften

Blüte: GRÜN
Ginkgo-Baum
Ginkgo
Ginkgo-Baum
Ginkgo-Baum

Disclaimer

Die Inhalte von "Unser Kräutergarten" sind ausschließlich für den Informationszweck bestimmt und kann nicht den Besuch beim Arzt oder der Ärztin ersetzen, die für eine professionelle Beratung oder Behandlung ausgebildet sind. Besonders wenn Sie Medikamente nehmen ist der Einsatz von Heilpflanzen vorher ärztlich abzuklären.

Haftungsansprüche auf Schäden, die durch die Nutzung der Informationen auf den Webseiten entstehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen.