Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/unser-kraeutergarten.at/libs/wh/useragent.php on line 81
Sanddorn - Unser Kräutergarten
Developed by Developed by Wildlife Media Bildagentur
 
 
Frau
 
Herr
   

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

V

W

Y

Z

1206 Einträge
Sanddorn
Sanddorn

Sanddorn

Sanddorn
Latein: Hippophae rhamnoides
Familie: Ölweidengewächse (Elaeagnaceae)
Vegetationszeit: Mehrjährige Pflanze
Naturschutz: geschützte Pflanze
Verwendung: Vitamin C, Harnsäurelöser, Flechten
Erdstrahlen: reagiert neutral auf Erdstrahlen

Beschreibung

SANDDORN, HIPPOPHAE RHAMNOIDES L., S 44

Familie

Elaeagnaceae - Ölweidengewächse

ist 2-häusig:

Dh ein Weibchen kann nie ohne ein Männchen nebenbei Früchte tragen.
Das Männchen hat im Herbst dicke Zapferln

Verwendung

Tee - Blätter
* Flechten
* Gicht, Rheuma, Harnsäurelöser

Sehr viel Vitamin C:
4 - 5 Beeren pro Tag decken den Vit. C Bedarf!
Roh einrühren mit Honig und essen.
Raucher und Schwangere brauchen das Doppelte !!

Vitamin C - ist Radikalfänger

volksheilkundlich gebrauchte Heilpflanze
Nahrungs- und Genußmittel

T=fol.

Flechten, Ausschläge (Nr. 20)
Gicht, Rheuma, Harnsäure (Nr. 26)

Vorkommen / Standort

Kiesigen Flussufern, Dühnen

Eigenschaften

Blüte: GRÜN
Sanddorn
Sanddorn
Sanddorn
Sanddorn
Sanddorn
Sanddorn
Sanddorn
Sanddorn
Sanddorn
Sanddorn
Sanddorn

Disclaimer

Die Inhalte von "Unser Kräutergarten" sind ausschließlich für den Informationszweck bestimmt und kann nicht den Besuch beim Arzt oder der Ärztin ersetzen, die für eine professionelle Beratung oder Behandlung ausgebildet sind. Besonders wenn Sie Medikamente nehmen ist der Einsatz von Heilpflanzen vorher ärztlich abzuklären.

Haftungsansprüche auf Schäden, die durch die Nutzung der Informationen auf den Webseiten entstehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen.