Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/unser-kraeutergarten.at/libs/wh/useragent.php on line 81
Weihnachtsstern - Unser Kräutergarten
Developed by Developed by Wildlife Media Bildagentur
 
 
Frau
 
Herr
   

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

V

W

Y

Z

1206 Einträge
Weihnachtsstern
Weihnachtsstern

Weihnachtsstern

giftig

Synonyme und volkstümliche Namen

Poinsettie, Cuitla-xochil (Azteken)

Weihnachtsstern
Latein: Euphorbia pulcherrima
Familie: Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae)
Vegetationszeit: Mehrjährige Pflanze
Jahreszeit: WINTER

Beschreibung

Die Hochblütter sind rot, es handelt sich NICHT um Blütenblätter!
Diese sind gelb/grün

kommt aus Mittel-Südamerika und wächst in tropischen Laubwäldern.

Aus einer Pflanze kann man bis zu 30 Stecklinge ziehen.
Ein Steckling sollte 7-8 cm lang, bzw. mit 4-5 Blättern sein.
Sofort in warmes Wasser stecken, damit die Stecklinge nicht "ausbluten".
Der Milchsaft rinnt sonst aus.

Die Pflanze kann bedenkenlos berührt werden, sollte aber nicht gegessen werden,
denn sie ist für Menschen leicht giftig. Für Kleintiere ist sie stark bis tödlich giftig.

zierpflanze, blüht bei 15-22 Grad und weniger als 12h Licht

Für diese Pflanze ist leider noch keine Verwendungsmöglichkeit hinzugefügt worden.

Vorkommen / Standort

sonnig-halbschatten, windgeschützt

Eigenschaften

Blüte: GELB/GRÜN/ROT
Weihnachtsstern
Weihnachtsstern
Weihnachtsstern
Weihnachtsstern
Weihnachtsstern
Weihnachtsstern
Weihnachtsstern
Weihnachtsstern

Disclaimer

Die Inhalte von "Unser Kräutergarten" sind ausschließlich für den Informationszweck bestimmt und kann nicht den Besuch beim Arzt oder der Ärztin ersetzen, die für eine professionelle Beratung oder Behandlung ausgebildet sind. Besonders wenn Sie Medikamente nehmen ist der Einsatz von Heilpflanzen vorher ärztlich abzuklären.

Haftungsansprüche auf Schäden, die durch die Nutzung der Informationen auf den Webseiten entstehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen.