Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /var/www/unser-kraeutergarten/libs/wh/useragent.php on line 81
Winterlinde - Unser Kräutergarten
Developed by Developed by Wildlife Media Bildagentur
 
 
Frau
 
Herr
   

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

V

W

Y

Z

1206 Einträge
Winterlinde
Winterlinde

Winterlinde

Top-Pflanze

Synonyme und volkstümliche Namen

Tilia parvifolia / ulmifolia

Winterlinde
Latein: Tilia cordata
Familie: Lindengewächse (Tiliaceae)
Vegetationszeit: Mehrjährige Pflanze
Verwendung: Schweißtreibend, Fiebersenkend, Hautreinigend
Erdstrahlen: Strahlenflüchter

Beschreibung

3-5 Blüten maximal, Tragblätter viel länger und größer als bei der Winterlinde
Blattunterseite weiße Häärchen auf der Unterseite (Winterlinde braun/grau)
Sommerlinde hat harte Nüßchen, Winderlinde lassen sie sich zerdrücken

Die jungen Blätter schmecken wunderbar und ergeben einen sehr guten Salat.

Schweißtreibende, Herzfrequenz erhöhende Glykoside. Das Fieber wird zuerst
erhöht, bevor es sich senkt!

Niemals über längere Zeit trinken!

pharmazeutisch gebrauchte
volksheilkundlich gebrauchte Heilpflanze
homöopathische Heilpflanze
tierheilkundliche Heilpflanze
Bienenweide
technische Droge

H=flos.rec. Carbo T=flos(fol.)

Asthma, Bronchitis, Lunge, Husten (Nr. 05)
Blasenleiden (Nr. 08)
Drüsenleiden (Nr. 14)
Erkältung, Grippe, Katarrhe (Nr. 17)
Fieber, Schwitztee (Nr. 19)
Krämpfe (Nr. 28)
Schlaflosigkeit (Nr. 41)
Wassersucht, harntreibend (Nr. 46)
Winterlinde
Winter-Linde
Winterlinde
Winter-Linde
Winterlinde
Winter-Linde
Winterlinde
Winter-Linde
Winterlinde
Winter-Linde
Winterlinde
Winter-Linde
Winterlinde
Winter-Linde
Winterlinde
Winter-Linde
Winterlinde
Winter-Linde
Winterlinde
Winter-Linde
Winterlinde
Winterlinde
Winterlinde
Winterlinde

Disclaimer

Die Inhalte von "Unser Kräutergarten" sind ausschließlich für den Informationszweck bestimmt und kann nicht den Besuch beim Arzt oder der Ärztin ersetzen, die für eine professionelle Beratung oder Behandlung ausgebildet sind. Besonders wenn Sie Medikamente nehmen ist der Einsatz von Heilpflanzen vorher ärztlich abzuklären.

Haftungsansprüche auf Schäden, die durch die Nutzung der Informationen auf den Webseiten entstehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen.